Kleine Nasch-Kunstwerke

Kleine Nasch-Kunstwerke


Es wurde mal Zeit, eine Abwechslung auf den Kuchenteller zu bringen! Daher hat HEIMATLIEBE 4 YOU mal Muffins der anderen Art ausprobiert. Mit nur wenigen Zutaten und ganz viel Fantasie wurden kurzerhand Küchlein im Waffelbecher gezaubert.

Die Waffelbecher auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech stellen. Den vorbereiteten Muffinteig mit einem Spritzbeutel oder mit Hilfe eines Löffels in die Waffelbecher füllen. Hinweis: Die Becher dürfen nur gut bis zur Hälfte mit Teig befüllt werden, da die Kuchen im Backofen noch aufgehen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15- 20 Minuten bei 180°C (Umluft: 160°C) backen. Abkühlen lassen. Anschließend können die kleinen Kuchen nach Herzenslaune dekoriert werden: mit Schokolade (dunkel oder weiß) glasieren und danach mit bunter Zuckerdeko oder Früchten verzieren.

Hiermit könnt Ihr auf jeden Fall bei der nächsten Party oder Kindergeburtstag punkten! Viel Spaß beim Ausprobieren und Vernaschen…;-)






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.