Körbchen nähen aus Kork und Snappap

  • 17.07.2018 von Claudia
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: ,

So ein kleines Körbchen ist schnell genäht und man kann es für alles gebrauchen. Schlüssel sammeln, Haarbandgummis reinschmeißen, Schminkzeug aufbewahren – rundum einsetzbar :) Lest auf dem Blog, wie schnell es geht :)



Dieses Material benötigst du:
  • Korkstoff,
  • SnapPap

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 x Nähmaschine
So macht man das:

1Kleines Körbchen schnell genäht, Snappap & Kork

Ich wollte meinen schönen Korkstoff vernähen, aber es sollte etwas werden, was auch immer in Gebrauch ist, damit der Stoff nicht irgendwo einfach vollstaubt. Dieses Körbchen ist echt schnell genäht und jetzt auch immer in Gebrauch - praktischen kleines Ding :)

* je ein Vierecke Korkstoff und Snappap zusammennähen
* wenden
* Rand absteppen
* Ecken Absteppen
* fertig

https://www.made-in-minga.de/stoffliebe/zipfelkorb-aus-kork-und-snappap/





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.