Kordel-Korbtasche nähen, gratis Nähanleitung

  • 19.06.2018 von Claudia
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Mäßig
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: Ein halber Tag
  • Stichwörter: , , , , , ,

Die genaue Anleitung für meine Korbtasche aus Kordel findet ihr im Blog. Wer schon einmal Kordelkörbchen genäht hat, weiß, dass es süchtig machen kann. Für Sommer und Baden am See habe ich einen Kordelkorb genäht. Der ist wohl in der Tat ein bisschen „viel“ – mit den Bommel und den Taschenhängern. Aber, hey, es ist Sommer, da geht so was :)



Dieses Material benötigst du:
  • Bommelband,
  • Bommelborte,
  • kleiner Rest Leder,
  • Kordel mit Kern,
  • Nähgarn

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 x Nähmaschine,
  • Handmaß
So macht man das:

1Korbtasche aus Kordel nähen

Das Nähen von Kordelkörbchen oder auch dieser Korbtasche hat was Meditatives. Imemr rund und rund und... ihr wißt, was ich meine?

Hier geht's nicht rund herum, sondern oval, damit es ein Korb wird. Ich habe das in meiner Anleitung aber genau beschrieben. Die Henkel werden nicht nachträglich dran gemacht, sondern sind Teil der "laufenden" Kordel. Ob ihr die Bommerborte dran machen wollt, ist Geschmackssache. Ich konnte mich ganz schlecht entscheiden. Ich mag den Korb mit und ohne.
https://www.made-in-minga.de/stoffliebe/tutorial-kordelkorb-tasche-naehen/





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.