Langweilige Lichtschalter? Nicht mit uns !!!


Hallo liebe Kreativen !

Kennt ihr das auch? Die Wohnung ist ganz in Eurem Stil eingerichtet, aber die Lichtschalter sind „langweilig“ ?? Hier kommt eine Lösung !

Es ist gar nicht schwer, ihr solltet euch aber etwas mit Decoupage oder Serviettentechnik auskennen.

Im Bastelzubehörladen des Vertrauens sucht ihr euch das passende Papier aus. Dazu wird Decopatch Kleber benötigt und ein Pinsel.

Jetzt baut ihr ( oder lasst ) die Lichtschalterblenden kpl. mit Rahmen ab. Dann schnibbelt ihr das Decoupage-Papier zurecht, so dass es immer mit über den Rand herum geklebt werden kann. Jeweils Stück für Stück pinselt ihr die Schalterblenden und Rahmen mit dem Kleber ein und setzt das Papier drauf. Dann mit dem Pinsel drüber streichen, zum glätten und um es um die Ecken zu verstreichen. Laßt es trocknen und zum Schluss streicht ihr noch mit Klarlack über alles drüber, dann ist es vor Verschmutzungen und Abrieb geschützt.

Die Blenden wieder anbauen und Zack, jetzt habt ihr auch diese passend zu eurem Wohnstil !

Dies sieht nicht nur gut aus, sondern dies ist auch jeweils Einzigartig ! :-)

Viele Spaß beim Nachmachen !

Grüße von Flick-Schnack

http://www.flick-schnack-boutique.de



Dieses Material benötigst du:
  • Decoupagepapier,
  • Lichtschalterblenden

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Klarlack,
  • Klebstoff für Decoupage / Serviettentechnik,
  • kleiner Pinsel,
  • Schere




Ein Kommentar
  1. Super Idee, vielen Dank für die Anleitung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.