Lesezeichen für den Kindle ;-)


Ein Lesezeichen für den Kindle ist es natürlich nicht ;-). Sondern ein Brillenetui, dass um den Kindle geschnallt werden kann, damit die Lesebrille einen festen Platz hat.

http://retrofrischling.blogspot.de/2015/06/ein-lesezeichen-fur-den-kindle-t-u-t-o.html



Dieses Material benötigst du:
  • Gummi,
  • Stoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Stecknadeln (Clover Clips)
So macht man das:

1Materialvorbereitungen

Ihr braucht:
1 x Kindle (oder anderen Ebook Reader)
1 x Gummiband 4 cm breit (oder 5 cm breit) und 30 cm lang
1 x Stoff für die Faltentasche 14 cm breit und 30 cm lang
2 x Trägerstoff für die Faltentasche 8 cm breit und 15 cm lang

2Vorbereitungen zum Nähen

Bügelt an allen Teilen an den schmalen Seiten die Nahtzugabe von 1 cm auf die linke Stoffseite. Der Stoff für die Faltentasche wird noch zusätzlich genau zur Hälfte gefaltet und der Stoffbruch wird gebügelt.

3Nähen der Seitennähte

Die Seiten der Faltentasche werden geschlossen (die untere Seite bleibt AUF). Der Trägerstoff für die Faltentasche wird rechts auf rechts gelegt und die Seitennähte werden geschlossen (oben und unten bleibt der Stoff noch AUF). Beide Teile wenden und bügeln.

4Schließen der Faltentasche

Die Faltentasche wird nun unten geschlossen (diese Naht seht ihr nachher oben an der Öffnung, in die die Brille gesteckt wird).

5Vorbereiten der Faltentasche

Makiert euch oben und unten die Stoffmitte mit Stecknadeln oder Schneiderkreide.

Klappt den Stoff zur Mitte und bügelt die Kanten ordentlich aus.

Jetzt wird der Stoff zur Hälfte wieder an die Außenkante gefaltet und auch hier wieder ordentlich bügeln.

6Annähen des Gummis

Steckt das Gummi 2,5 cm tief in den Stoff und näht die offene Stelle schmalkantig zu.

Legt die Faltentasche auf den Trägerstoff (den Stoffbruch nach unten legen, dann ist beim Nähen weniger Material unter dem Nähfuß!) und fixiert alles mit Wonder Clips oder Stecknadeln. Jetzt die rechte und linke Seite schmalkantig abnähen.

Steckt das Gummiband unten 2,5 cm tief in die Öffnung und fixiert es mit einer Stecknadel. Faltet die Faltentasche ordentlich zu und fixiert sie.

Die Stichlänge sollte mindestens 3 mm betragen und auch eine stärkere Nadel ist an dieser Stelle angebracht. Hier kommt viel Material zusammen! Das weiße Ding im Hintergrund, unter dem Nähfuß, ist ein Höhenausgleich. Ein Höhenausgleich kostet nur ein paar Euro und ist bei solchen Materialansammlungen eine gute Investition, da der Stoff besser nach hinten transportiert wird.

Wenn ihr diese Naht fertig habt, dann wird das ganze noch einmal ordentlich gebügelt und jetzt heißt es freuen. Ihr habt fertig!






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.