Loop & Beanie selber nähen

  • 22.02.2018 von Claudia
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: , , , ,

https://www.made-in-minga.de/stoffliebe/loop-und-beanie-selber-naehen/

Ein Loop und ein Beanie zu nähen sind ein schnelles kleines Projekt. Ich habe die Reste eines Pullovers dafür verwendet. Jetzt habe ich passende Accessoires und die Reste sind auch weg, wie praktisch :)

Den Beanie hab ich nach einem Schnittmuster von Pattydoo genäht. Das kann man kostenlos ausdrucken und das gibt es in allen Größen. Der Loop ist Eigenbau.



Dieses Material benötigst du:
  • Jersey,
  • Sommersweat,
  • Wintersweat

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 x Nähmaschine
So macht man das:

1Loop und Benaie selber nähen

Für den Beanie:
Schnittmuster von Pattydoo ausdrucken
Einen Stern vorzeichnen und auf Stoff übertragen
Stern mit Zickzack-Stick aufnähen
nach Nähanleitung Beanie zusammennähen

Loop
2 Stoffstreifen mit je 150 x 30 cm
rechts auf rechts zusammennähen
wie die Bilder im Blog zeigen, Öffnung schließen und wenden

:)





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.