Magnete aus Furnier und Kork

Magnete aus Furnier und Kork

Magnete machen sich immer gut, vor allem wenn man sie selbst gestalten kann wie es einem gefällt. Ich hab mal eine kleine Wolke aus Furnier und Kork gebastelt und bin ganz begeistert von dem neuen Schmuckstück an der Magnettafel :)

Wenn ihr nach mehr DIY Ideen sucht, schaut doch einfach mal auf meinem Blog Gingered Things vorbei, ich freu mich!



Dieses Material benötigst du:
  • doppelseitige Klebefolie,
  • Furnier,
  • Kork,
  • Magnetfolie

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Schere
So macht man das:

1Aufzeichnen

Zuerst müsst ihr die Formen auf die einzelnen Materialien übertragen.

2Ausschneiden

Nun könnt ihr die Formen ausschneiden. Das Furnier vorher am besten befeuchten, damit es nicht so schnell splittert.

3Zusammenfügen

Nun müsst ihr nur noch die einzelnen Teile zusammenfügen und schon ist der individuelle Magnettafelschmuck fertig.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.