Modulares Origami

Modulares Origami

Eines der bekanntesten Origami Modelle ist der Sonobe Ball, der in der aktuellen Handmade Kultur vorgestellt wird. Es werden unterschiedlich viele identische Einzelteile gefaltet, die dann zusammengesteckt einen Würfel oder eine dekorative Kugel ergeben können. Diese Einzelteile wurden vor mehreren Jahrzehnten von dem Japaner Mitsonobu Sonobe entwickelt und tragen daher bis heute seinen Namen.

Bereits vor geraumer Zeit habe ich eine Variation dieses Moduls entwickelt. Die Anleitung dazu gibt es auf meinem Blog: http://kalami-kalami.blogspot.de/2013/05/diagram-update-sonobe-variation.html

Viel Spaß beim Falten!



Dieses Material benötigst du:
  • 30 quadratische Blätter mit unterschiedlicher Farbe auf Vorder- und Rückseite (7.5 x 7.5 cm)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Deine Finger ;)




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.