Muschelkranz

Muschelkranz

Wie schön war es in den Sommerferien am Strand Muscheln zu sammeln. Zu Hause kalken dann die Muschelsammlungen in Kästen vor sich hin. Hier eine kleine Idee, was man dekorativ mit den alten Muscheln anfangen kann.



Dieses Material benötigst du:
  • Draht,
  • Federn,
  • Geschenkband,
  • Heißkleber,
  • Muscheln,
  • Seiden- und Transparentpapier,
  • Zeitungspapier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Heißkleber
So macht man das:

1...

Einen Kreis mit Zeitungspapier bilden, dann mit Draht umwickeln und wieder mit Zeitungspapier überkleben. So hat man ein Kranzgerüst. Dieses wiederum mit grünem Seidenpapier bekleben und trocknen lassen. Oben das Geschenkband befestigen, dass man den Kranz aufhängen kann. Nun weißes, rotes und rosafarbenes Transparentpapier zu Blumen wickeln. Mit Federn festkleben. Nun noch die Muscheln am Kranz verteilen und befestigen. Einen hübschen Platz im Wohnzimmer aussuchen und dem Meeresrauschen lauschen, wenn man den Kranz betrachtet.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.