Nähanleitung: Regenschutz für den Fahrrad-Kindersitz


Den brauchst du jetzt im Herbst:
Näh dir mir einen Fahrrad-Regenschutz – und zwar einen mit Täschchen, den man immer dabei haben kann.
Am besten nähst du den Regenbezug in sicherheitsrelevanten Herbst- und Leuchtfarben.
Das Täschchen wird dann direkt am Kindersitz befestigt, so dass du die Schutzhülle bei Regen schnell über den Sitz ziehen kannst.

Die Näh-Anleitung und den Zuschneideplan findest du in meinem Blog:
https://blog.erbsenprinzessin.com/2018/10/fahrradkindersitz-regenschutz-naehanleitung/



Dieses Material benötigst du:
  • Gummiband,
  • Nähgarn,
  • Neon- oder Reflektorstoff,
  • wasserdichter Stoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Schneiderkreide,
  • Stecknadeln




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.