Nähanleitung: Sonnenschutz für’s Dachfenster

  • 03.08.2018 von Claudia
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: , ,

Unser Dachfenster brauchte dringend einen Vorhang, damit die Sonne nicht mehr ungebremst ins Zimmer knallt. Wie ich den genäht habe, erzähle ich hier: Sonnenschutz für das Dachfenster nähen



Dieses Material benötigst du:
  • Canvas),
  • Holzstab,
  • Kordel

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine
So macht man das:

1Sonnenschutz nähen für Dachfenster

Dieser Vorhang für das schräge Fenster im Dach ist ein einfacher, schnell genähter Sonnenschutz. Das Zimmer im Dachboden wird nicht oft genutzt, es mußte also kein Vorhang sein, der tägliches Zuppeln gut mitmacht.
Oben ist der Sonnenschutz an der Stange mit 2 Kordeln befestigt, unten mit 1 Kordel am Griff. Das ist dann auch der Nachteil, wenn man das Fenster oft betätigt. Dann nervt das sicher. Aber so - bei uns - ist das perfekt. Keine Schrauben in Wand oder Fensterrahmen, schnell genäht, schnell dran, fertig :)





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.