Naturkosmetik selbstgemacht!

Naturkosmetik selbstgemacht!

Heute habe ich ein DIY für euch, das ihr prima verschenken könnt, ob zum Geburtstag oder zu Weihnachten (auch wenn es bis dahin noch ein bisschen dauert). Selbstgemachte Kosmetik ist immer eine tolle Sache. Ich habe es für meine Schwester zum Geburtstag gemacht, weil sie gegen irgendeinen synthetischen Inhaltsstoff allergisch ist und ich mir den nie merken kann. Also dachte ich mir, wenn die Kosmetik nur aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, kann ja nichts schief gehen.

Ganz wichtig war für mich bei der Wahl der Rezepte, dass die Sachen haltbar sind. Wenn es nicht gleich verbraucht wird, besser keine Zutaten wie Milch, Quark, Früchte etc. verwenden. Außerdem mussten die einzelnen Bestandteile auch im Laden verfügbar und nicht allzu teuer sein. So habe ich mich für eine Reihe entschieden, die vor allem auf dem Bestandteil Mandelöl basiert: Eine Körper-Butter, Lippenpflege und ein Haaröl.

Die Anleitung findet ihr hier auf meinem Blog: http://wp.me/p40W59-z1






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.