Pailletten-Stern-Shirt

  • 22.01.2014 von Lililotta
  • Kategorien ,
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter:

Ihr Lieben,

it´s sooooo cold outside,daher habe ich heute

(eigentlich schon frierend gestern abend) endlich mein

Lieblings-DIY präsentier fertig gemacht.

Also mit eiskalten Fingerchen, zitternd und so…. ist klar, nee,

alles für Euch! *hihi* Okay, Spaß beiseite…

hier also, tadaaaaaa, mein neues Lieblings…

P a i l l e t t e n – S t e r n – S h i r t

Ganz ehrlich, immer alles neu zu kaufen was grad

so in ist, ist manchmal eben nicht drin und so gerne ich all

die schönen Sachen aus den tollen Shops auch kaufen möchte,

oft gehen andere Sachen einfach vor.

Daher suche ich immer Mittel & Wege manche Dinge

kostenfreundlicher und auch persönlicher zu gestalten, denn manchmal findet

Frau auch einfach nicht genau „das“ Teil.

Daher -Selbst ist die Frau-!

Das Zauberwort heißt dafür:

Pailetten am Band

Heißt, sie sind schon voraufgefädelt, macht das Aufnähen

wesentlich einfacher… das hab selbst ich geschafft :)!

(kleines Augenzwinkern zu Bella; schaut mal HIER Ihre tollen Nähsachen an,

da wird man ein klitzeklein bisschen Grün vor Neid)

Ich hab mir ein passendes Shirt besorgt,

die gewünschte Größe des Sterns mit Bleistift aufmalen.

Wenn man einen Stickrahmen hat, das Shirt dort einspannen,

(wenn nicht ..geht es auch, ist aber ein klein bisschen frickeliger)

Pailetten auflegen, mit Stecknadeln feststecken

und mit der Hand aufnähen.

Zu guter Letzt hab ich noch dünnes Bügelfliess, auf Links,

hinter den Stern gebügelt. Fertig!



Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähgarn,
  • Nähnadel,
  • Pailetten am Band,
  • Stecknadeln,
  • Stickrahmen




Ein Kommentar
  1. Sieht total süß aus! Simpel aber glamour. Ich wusste auch nicht, dass es Pailletten auf Band gibt, das macht die Sache natürlich einfacher :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.