Papierbäumchen


Hier nun für alle zum Nachmachen die Vorlage und die dazugehörige Faltanleitung für die schlichten, aber sehr dekorativen Papierbäumchen. Am lebhaftesten wirkt der “Nadelwald”, wenn die Bäume in zwei verschiedenen Größen ausgeschnitten werden. (zweite Linie in der Vorlage)Die einzelnen Bilder der Galerie auf http://www.bastelesel.de/faltanleitung-weihnachtsbaum/ zeigen Schritt für Schritt wie die Bäumchen entstehen. Zum Schließen der Bäume eignet sich Flüssigkleber, bei doppel-seitigem Klebeband kann man die Bäumchen allerdings sofort aufstellen und muss nicht auf’s Trocknen des Klebers warten. Hängt man ein kleines Papiersternchen mit einem Satinband oder andere kleine Weihnachtsanhänger über die Spitze, kann man sie auch sehr gut anstelle von Platzkarten verwenden.






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.