passende Schuhe für einen Abend


Ich habe ein Kleid genäht. Ein hübsches Kleid. Alltagstauglich. Aber ein wenig unscheinbar für ein gutes Foto. Deshalb habe ich mein schwarzes Kleid mit passenden Schuhen aufgepimpt. Der Sommer ist sowieso vorbei, deshalb wurde aus einem Paar aussortierter Ballerinas ein farblich passendes Paar Schuhe. Mit reichlich Glitzer. Und Farbe.

Mehr über mein Kleid kannst du auf meinem Blog lesen: https://schoenesachen.blog/2017/09/21/jerseykleid-mit-passenden-schuhen-selber-machen/

In dieser Anleitung geht es jetzt um die Schuhe.



Dieses Material benötigst du:
  • Acrylfarbe,
  • Alleskleber,
  • Pailletten,
  • Stoffkleber

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Acrylfarbe,
  • Alleskleber,
  • Pailletten
So macht man das:

1...

Ich habe ein dunkles Jerseykleid genäht und brauchte noch passende Schuhe.

2...

Ein Paar ausrangierter Ballerinas, Acrylfarbe in Weiß und Rot, glitzernde Pailletten - und los geht es!

3...

Misch die Farbe.

4...

Schwing den Pinsel.

5...

Klebe die Pailletten.
Ich war ungeduldig. Ich habe meine Pailletten einfach in die feuchte Acrylfarbe gedrückt. Für das Foto hat das auch gehalten. Aber danach fing es an zu rieseln... Nächstes Mal warte ich den Moment bis die Farbe getrocknet ist und klebe die Pailletten mit Alleskelber an.

6...

Wenn du denkst, du bist fertig, kleb noch eine weitere Reihe Pailletten. Es gibt nie zu viel Glitzer!

7...

Das fertige (Foto)Outfit. Ich bitte um besondere Beachtung meiner Schuhe!

Wenn dir meine Anleitung gefällt, schau doch mal auf meinem Blog vorbei. Ich zeige dir dort an Hand von einfachen Näh-Projekten, wie Schnittkonstruktion funktioniert und gebe Verarbeitungstips fürs Nähen: schoenesachenblog.wordpress.com

viele Grüße
und
viel Erfolg beim Selbermachen!

Andrea





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.