Pflanztopf aus Beton


Am Wochenende soll das Wetter gut bleiben, also raus und Beton anrühren. Hier ist meine Anleitung für ein Pflanzgefäß.

https://geschmaxverstaerker.wordpress.com/2015/09/16/pflanztopf-aus-beton/



Dieses Material benötigst du:
  • Eimer,
  • Joghurtbecher,
  • Portlandzement,
  • Sand,
  • Zeit
So macht man das:

1So geht's:

Ein ausgedienter Streusalzeimer diente als Grundform, die Aussparung habe ich mit einem großen Joghurtbecher gemacht. Die Teile einölen, angerührten Beton enfüllen, Joghurtbecher eindrücken und beschweren, und mindestens 24 Stunden geduldig warten, was fast das Schwerste ist am ganzen Projekt ist. Dann alles aus der Form lösen und freuen! Ich habe auch mal ein Bild der Betonkosistenz eingestellt, die ich aus 3 Teilen feinem Sand und einem Teil Portlandzement germacht habe. Füllt das Wasser sparsam hinzu und vermengt die Masse ausgiebig. Es ist aus meiner Erfahrung besser wenn der Beton nicht ganz so flüssig ist. Also erst mal rantasten. Die Zutaten gibt es im Baumarkt.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.