Portemonnaie Wettbewerb


Patchworkangel(a) stellt hier ihre neue Lieblingsgeldbörse- selbstverständlich in Patchworkmanier!- ein.
Dafür wurden viele kleine Wachstuchrestchen zu 5 x 5 cm großen Quadraten geschnitten, auf einem Umtergrundstoff fixiert und mit festen, dichten Zierstichen miteinander verbunden. Dadurch entstand eine völlig eigene, neue Stoffoptik.
Eine ausführliche, bebilderte Anleitung folgt demnächst in meinem Blog.
Als i-Tüpfelchen wurden die neueste Knopfschöpfung (aus Nespressokapseln) zum Verschließen des Lieblings aufgenäht…
Ein geniales RecyclingPotemonaie!?



Dieses Material benötigst du:
  • Druckknöpfe,
  • Garn,
  • Knöpfe,
  • Wachstuch

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bügeleisen,
  • Nähmaschine,
  • Schere




4 Kommentare
  1. Das kann ich gut verstehe!! ;)
    Dann viel Spaß beim genießen!! Freu mich schon auf die Fotos im neuen Jahr!

  2. Mehr Fotos werden im Neuen Jahr auf meinem Blog veröffentlicht!
    Ich mache momentan eine bewußte BlogPause, um die ruhige Adventszeit zu genießen!!!
    Bis demnächst… LG von Angela

  3. Mega tolles Teil!!! Schaut wirklich superschön aus!!! Würde auch gut in meine Tasche passen!! ;) Die Idee mit dem Knopf finde ich auch voll gut und super stylisch!!! =) =) =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.