Pusteblume – ein Origami Windspiel


Diese Origami Windmühle lässt sich relativ schnell falten und kommt dann ohne groß Montagearbeiten auf einem Schaschlikspieß, einem Bleistift oder einfach auf dem Finger sofort zum Einsatz.

Die gezeichnete Anleitung sowie drei Videos als zusätzliche Hilfe gibt es hier: https://kalami-kalami.blogspot.de/2017/05/pusteblume-noch-mal.html



Dieses Material benötigst du:
  • ein quadratisches Blatt Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • zwei Hände




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.