Rosenblütenbutter

Rosenblütenbutter


So macht man das:

1Die Zutaten

- Blütenblätter von 1-2 stark duftenden Rosen
- 125g zimmerwarme Butter
- Puderzucker nach Belieben

2Die Zubereitung

Die Blütenblätter vom Stengel entfernen und mit einem Messer kleinschneiden.
Die zimmerwarme Butter mit den Rosenblättern vermengen. Nun noch ein wenig Puderzucker dazu.
Anschließend kommt die Butter für ein paar Stunden in den Kühlschrank.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.