SCHMUCKKASTEN AUS BILDERRAHMEN


Angewandte Eitelkeit. Meine Schmucksammlung hält sich im Rahmen. Das meine ich wortwörtlich.

Die Rahmenbedingungen dafür gab es beim Schweden und die Kleinteile im hiesigen Heimwerkerbedarf.

Mühelos ließen ich die Einzelteile zu einem ansehnlichen Schmuckkästchen verbinden, das fast schon an einen Schaukasten erinnert.

Einfach und schnell auf meinem Blog ZWO:STE.



Dieses Material benötigst du:
  • 2 Bilderrahmen,
  • Holzplatte,
  • Scharniere,
  • Schrauben

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Säge,
  • Schraubenzieher




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.