Schnelles Osterkörbchen mit Spitze und Häkelbordüre


Hallöchen ihr Lieben,

 

bald ist Ostern und deshalb habe ich mir dieses kleine Osterkörbchen überlegt. Ihr könnt es als Dekoration nutzen oder mit Süßigkeiten befüllen und beschenken.

Dank der Stampin‘ Up! Körbchen Stanze, ist es auch schnell gemacht.

Ich hab es farblich in Natürtönen gehalten und als Akzente Spitzenband und Häkelbordüren verwendet.

Eine genaue Anleitung in Video-Form, habe ich hier wieder hochgeladen – viel Spaß beim Schauen, wünsche ich euch :-)

 

Liebste Grüße

eure Steffi

 

 

(Weitere Anleitungen und Informationen zu Stampin‘ Up! findet ihr auf meiner Seite http://www.kartenkunst-by-lebensvielfalten.de

Die Produkte von Stampin‘ Up! können über mich erworben werden und wenn ihr Lust habt, könnt ihr auch selbst als Demonstrator einsteigen und damit u.a. die Produkte günstiger bekommen :-)

Also schaut mal vorbei – ich freue mich auf euch :-) )



Dieses Material benötigst du:
  • Häkelborte,
  • Papier,
  • Scrapbooking-Papier,
  • Spitze,
  • Stempelfarbe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Big Shot,
  • Schneidebrett,
  • Stempel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.