Selbst gemachtes Kräutersalz aus Zitronenmeslisse – Gastgeschenk

Selbst gemachtes Kräutersalz aus Zitronenmeslisse - Gastgeschenk

Wer kennt es nicht, welche Kleinigkeit kann man als Gastgeschenk mitbringen. Da die Zitronenmelisse in unserem Garten wuchert hatte ich die passende Idee für beide Problemchen: Zitronenmelissesalz in einem schönen Glas mit eingebranntem Ettikett.

Mehr Ideen gibt es auf meinem Blog Gingered Things.



Dieses Material benötigst du:
  • Glas,
  • grobes Salz,
  • Korken,
  • Zitronenmelisse

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Brennkolben,
  • eventuell Schleifgerät,
  • Mixer
So macht man das:

1Kräutersalz aus Zitronenmelisse

Ihr braucht einfach nur einen Bund Zitronenmelisse und ein Glas voll grobes Salz. Mixen, bei etwa 50 Grad für 45 Minuten in den Ofen und schon ist es fertig.

2Korken beschriften

Für ein Gastgeschenk könnt ihr nun den Korken des Glases noch etwas aufhübschen in dem ihr mit einem Brennkolben etwas einbrennt. Geht ganz einfach und ist schnell gemacht.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.