Shopper von Pattydoo!


Mein erster geglückter Versuch mit Leder! Ich bin sehr stolz auf mein Maschinchen – und auf mich selbst auch ein bisschen ;-)
Die Anleitung hat mir gut gefallen, alles nachvollziehbar und schön kurz und knackig, wie man’s von Pattydoo gewohnt ist. Bei mir hat das Nähen etwas länger gedauert, weil ich mir den Hirschkopf noch „zurecht-patchen“ musste.
Allein die Längenangabe für das Gurtband habe ich verdoppelt (ich denke, das war auch so gemeint). Ansonsten habe ich alles genau so gemacht, wie es in der Anleitung steht. Und tadaaaaa!!!



Dieses Material benötigst du:
  • 3 m Gurtband,
  • Baumwollstoffe,
  • Bügelvlies,
  • Druckknöpfe,
  • Knöpfe,
  • Leder,
  • Nähgarn

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bügeleisen,
  • Nähmaschine,
  • Nähnadeln f. Baumwolle u. Leder,
  • Schere,
  • Stecknadeln,
  • Stift,
  • Zange




2 Kommentare
  1. Ich finde die super… Liebe den Hirsch. Ich habe selber nur die zwei Portemonnaies geschafft. Näh auch noch nicht so lange. Aber ich liebe echt den Stoff von deiner Tasche und die Idee…. Klasse :-)

    LG Tanja

  2. sehr witzig,kreativ ,würde ich sofort mit bummeln geh´n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.