Sit on the floor – Tisch


Auf dem Boden sitzen ist gesund, aber gar nicht so günstig, wenn man einen Tisch dazu haben möchte. Was in anderen Ländern üblich, ist hier ein Nischenprodukt. Also? Selbermachen!
Dazu haben wir uns eine Tischplatte bei Ikea für 10Euro geholt und Tischbeine alias gedrechselte Geländerstreben aus dem Baumark für insgesamt 12Euro, ein paar kleine Stockschrauben dazu macht 25Euro und ein bisschen Sägespaß anstatt der 150Euro aufwärts für einen „sit on the floor“ Tisch.Weiterlesen…



Dieses Material benötigst du:
  • Holz,
  • Stockschrauben

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bohrer,
  • Säge
So macht man das:

1Die richtige Höhe

Als erstes balanciert ihr die für euch richtige Höhe aus. Nehmt euch ein paar Bücher und stapelt sie unter die Tischplatte bis es euch bequem ist und ihr euch vorstellen könnt auf dieser Höhe zu arbeiten, kuchenzuessen, euerm besten Freund mal wieder einen Brief zu schreiben, usw. Wir haben unsere Platte bei etwa 30cm justiert, so, dass die angewinkelten Unterarme nicht gehoben werden müssen, das verspannt die Schultern.

2Aus 2 mach 4

Jetzt könnt ihr die euch bequeme Höhe vom Boden zur Tischplatte an eure gedrechselten Tischbeine anzeichnen und zusägen. Aus einem Bein holt ihr zwei Tischbeine raus.

3Natürlich oder in Farbe

Das Hölz könnt ihr in eurer Wunschfarbe lackieren oder einfach zur Pflege einölen, zB. mit Leinöl.

4Vorbohren

Zeichnet euch Bohrlöchter an. Direkt an der Kante der Tischplatte oder etwas nach innen versetzt, das bleibt euch überlassen. In der Mitte der Tischbeine macht ihr ebenfalls eine Markierung zum vorbohren. Doppelte Stockschrauben mit Holzgewinde (siehe Zeichnung) eignen sich besonders gut als Verbindungsstück von Bein und Platte. Schraubt sie zuerst in die Mitte des Beines und mit der anderen Seite direkt in die ebenfalls vorgebohrten Löcher der Tischplatte. Achtet unbedingt darauf, dass die Schrauben nicht zu lang sind und die Tischplatte durchbohren.

Für noch einen kleinen Tipp dazu schaut in unseren Blog unter die Anleitung.
http://ronnyraeubertochter.blogspot.de/2015/09/diy-sit-on-floor-table-tisch.html





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.