Tasche aus der neuen Handmade Kultur


Jipieh, ein neuer Wettbewerb und ich mache natürlich wieder mit, das dritte Mal … ich gebe nicht auf! Und war ja klar, Neon ist wieder dabei. Den Stoff habe ich mit Acrylfarbe bearbeitet und die Henkel sind aus silberfarbenen Leder. Der Schnitt und die Anleitung der Tasche sind echt super! Vielen Dank dafür. ♥

Ich hoffe sie gefällt Euch? Dann dürft Ihr auch gerne Teilen und Liken.

Liebe Grüße,
Eure Anika von http://www.schaffenslust.de



Dieses Material benötigst du:
  • Acrylfarbe in Neon,
  • Canvas-Stoff,
  • Druckknöpfe,
  • Garn,
  • Leder

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bügeleisen,
  • Nadeln,
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Stift,
  • Zange




3 Kommentare
  1. Stoff mit Acrylfarbe bemalen? das funktioniert? Wäscht sichd as nicht aus?

    • Hallo,
      ja, das funktioniert, Du musst es nur bügeln oder bei 150 Grad für 15 Minuten in den Ofen legen, dann wird die Farbe fixiert:-)
      LG
      Anika

  2. Ein süßes Monster! Ist ne tolle Idee! Auch den Stoff vorher zu bemalen ist spitze!
    Like it!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.