Tassenlampe: Upcycling eine Lampe aus einer Tasse selbst machen

Tassenlampe: Upcycling eine Lampe aus einer Tasse selbst machen
Tassenlampe: Upcycling eine Lampe aus einer Tasse selbst machen

Omas Teetassen sind eigentlich viel zu schön, um sie im Schrank verstauben zu lassen. Aus dem edlen Porzellan lassen sich wunderbare Dekorationsgegenstände zaubern. Eine wirklich schöne Methode ist das Herstellen einer Tassenlampe. Dabei wird der Boden der Tasse entfernt und eine Lampenfassung befestigt.

Eine ausführliche Anleitung mit vielen Bildern gibts auf meiner Internetseite wendyswohnzimmer.de



Dieses Material benötigst du:
  • Teetasse

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Akkubohrer,
  • Glasbohrer,
  • Porzellan- und Diamantbohreraufsatz




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.