Vegane Macadamia-Muffins mit ChocQlate-Topping


Wer Bitter-Schokolade mag, wird diese veganen Schoko-Muffins mit ChocQlate-Topping lieben! Besonders rafiniert sind sie durch das frische selbstgemachte Macadamia-Mus und die Macadamia-Milch.

 

http://www.filizity.com/food/vegane-muffins-chocqlate-macadamia-topping

 

 



Dieses Material benötigst du:
  • Agavendicksaft,
  • Backpulver,
  • ChocQlate-Kakao,
  • Dinkelvollkornmehl,
  • Kakao,
  • Macadamia-Nüsse,
  • Öl,
  • Stärke,
  • Zucker

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Mixer,
  • Schüssel,
  • Stabmixer




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.