Wackelpuddingtorte

  • 24.08.2015 von Frau Gold
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten:
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: ,


So eine Torte gelingt ganz leicht und macht tüchtig was her!

https://goldundich.blogspot.com/2015/08/fruhstuckstorte.html



Dieses Material benötigst du:
  • Das brauchst du: * Springform,
  • Löffel,
  • Mixer,
  • Schüssel,
  • Tortenring
So macht man das:

1...

Zutaten:
Für den Boden:
* 5 Eier
* 10 Esslöffel Zucker
* 10 Esslöffel Öl
* 10 Esslöffel Mehl
* 3/4 Päckchen Backpulver

Für den Belag:
* 600 g Frischkäse
* 400 g Schlagsahne
* 100 g Zucker
* 2 Päckchen Instant Wackelpudding (gibt es ohne Gelatine!!)

Zubereitung:
* Ofen auf 180 ° Grad vorheizen
* Eier mit Zucker schaumig schlagen
* Öl hinzufügen
* Mehl und Backpulver vermischen, hinzufügen
* Teig in Springform füllen
* zunächst 10 Minuten backen
* Springform öffnen und Teig ca. weitere zehn Minuten backen (Stäbchenprobe!)
* Boden abkühlen lassen
* Frischkäse mit dem Zucker verrühren
* Sahne schlagen, unter die Frischkäsecréme heben, kühl stellen
* Wackelpudding nach Anleitung zubereiten, etwas abkühlen lassen
* den abgekühlten Boden aus der Springform nehmen und einen Tortenring darumlegen
* Créme auf den Boden geben
* den noch flüssigen Wackelpudding löffelweise auf die Créme geben, kühl stellen

Sobald der Wackelpudding fest ist, kann man die Torte servieren!





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!