Wassermelone Aqua Fresca


Der Wassermelone Aqua Fresca, ist der perfekte Sommerdrink für Partys, Feste oder einen lauen Sommerabend. Dabei steht „Aqua Fresca“ für ein aus Früchten und Zucker hergestelltes Erfrischungsgetränk, welches besonders gerne in Mexico und der Karibik getrunken wird, der Grund liegt auf der Hand! Die Zubereitung ist super einfach und lässt sich sehr gut für Partys oder Feste vorbereiten.

Die komplette Anleitung auch auf: http://www.fraumau.de



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Cup Wasser,
  • 1 Cup Zucker,
  • frische Minze,
  • Wassermelone

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • feines Sieb,
  • Pürierstab
So macht man das:

1Den Sirup vorbereiten

Für den Sirup einfach den Zucker in einem kleinen Topf im Wasser auflösen, auf mittlerer Hitze kurz aufkochen und vom Ofen nehmen. Mindestens 30 Minuten abkühlen lassen.

Die Melone, oder unser Obst der Wahl, klein schneiden und pürieren. Anschließend durch ein feines Sieb geben und den Saft auffangen.

Den Saft mit dem Sirup vermischen. Die Mengen sind hier immer nach Geschmack, denn der eine mag es süß, der andere eher weniger.

2Servieren

Das Fruchtsaft-Sirup-Gemisch jetzt nur noch zusammen mit Eiswürfeln und Mineralwasser auffüllen und genießen!

Zum Wassermelonen Aqua Fresca passen besonders gut Minzblättchen oder Limettenscheiben. Das sieht nicht nur super aus, sondern schmeckt auch toll!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.