Sesam & Joghurt ins Brot?

Sesam & Joghurt ins Brot?

Weizen-Dinkel-Sesam-Joghurtbrot

Zutaten für ein ca. 1,5 – 2 kg Brot:

Stefan Steinmetz Mehle:
1/8 kg Weizenvollkornschrot
1/4 kg Weizenvollkornmehl
1/4 kg Weizenmehl hell
3/4 kg Dinkelmehl hell

Desweiteren noch dazu:
125 g geröstetes und gemahlenes Sesam
500 g Joghurt
2 Pck. Trockenhefe
Zucker
Salz
Wasser nach Bedarf


Backen nach Gefühl und mit viel Liebe:

Zutaten vermengen und gehen lassen.

Danach den Teig gut verkneten und in eine gefettete und bemehlte Kastenbackform geben.
Den Teig evtl. leicht einschneiden und mit Mehl bestreuen.
Den Teig in der Kastenbackform gehen lassen.

Das Ganze vorsichtig bei ca. 160 – 180 °C (vorgeheizt) dann ab in den Backofen (mittlere oder untere Schiene).

Fertig ist das Brot, wenn es aus dem Backofen lecker duftet :)
‚Nach Möglichkeit auf einem Rost abkühlen lassen und erst dann anschneiden.

Viel Spaß und Guten Hunger ;)



Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Augenmaß,
  • Backofen,
  • Hände,
  • Kastenbackform,
  • Rührschüssel,
  • Topflappen




4 Kommentare
  1. Sag mal bitte ungefähr: Wie lange sollte die Backzeit sein?

    • Es hängt tatsächlich davon ab, wie heiß Dein Backofen WIRKLICH wird …
      Das mit dem leckeren Duft ist schon ein guter Hinweis.
      Zusätzlich schaust Du, ob die Oberseite nicht schon zu dunkel wird.
      Bei 160 °C kannst Du auch gerne länger das Brot im Backofen lassen, es gibt dann eine dickere Randschicht, was das Brot ja erst richtig nach Brot aussehen lässt.
      Aber so in etwa sollten es wohl 50 – 70 Min. sein …

    • Okay, damit kann ich etwas anfangen :) DANKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.