Windlichtbeutel


Diese Windlichthülle ist ein kleines Upcycling Projekt. Sie eignet sich hervorragend dazu, ausgemusterte Gläser aufzuhübschen und zum Beispiel als ganz persönliches Geschenk lieben Menschen eine kleine Freude damit zu bereiten. Denn wenn die Kids mithelfen und die Hülle mit Textilstiften kunterbunt bemalen, entsteht ratz-fatz ein tolles, kunterbuntes Unikat. Die Hülle ist wirklich easy zu nähen und damit ein super Einsteigerprojekt für Nähanfänger. Die Anleitung findet ihr hier https://nach-stich-und-faden.de/diy-windlichtbeutel/ Schaut einfach mal rein!



Dieses Material benötigst du:
  • Band,
  • Baumwollstoff,
  • Garn,
  • Stoffmalstifte

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bügeleisen,
  • Einmachglas,
  • Massband,
  • Nähgarn,
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Schleifenband,
  • Stoffmalstifte,
  • Stoffrest




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.