XMAS – Papierkette mit Download


Herrlich retro, aber mit Pepp: die klassische Papierkette ist ganz schnell gemacht und hat trotzdem einen kleinen Wow-Effekt. Bei uns hängen solche Ketten immer im Weihnachtsbaum … am liebsten meterlang. Extra für euch hab’ ich dieses Exemplar zur Abwechslung mal bedruckt – mit internationalen Weihnachts-Wünschen: Merry Christmas, Joyeux Noel, Feliz Navidad, God Jul und mehr … Kennt ihr all’ die Sprachen?

Damit ihr es ganz einfach habt und diese Kette  sogar mit euren Kids ratzfatz basteln könnt, habe ich da mal was vorbereitet: nämlich einen Download. Im DINA4 Format, blitzschnell ‘runtergeladen und ausgedruckt. Den findet ihr auf meinem Blog, genau hier => http://wp.me/p5u4hb-3GA

 

 


So macht man das:

1Schriften downloaden, ausdrucken und schneiden

Ladet euch die Vorlage 'runter und legt sie auf eine feste Unterlage. Das kann ein Schneidbrett sein oder auch ein Pappkarton. Mit einem langen Lineal in gleichem Abstand LInien markieren und dann das Papier in Steifen schneiden. Ich mache das gern mit einem Cutter, beim Basteln mit Kindern ist sicherlich die Schere die bessere Wahl.

2Papierringe mit Kleber schließen

Jeder Schrift - Streifen auf der Vorlage ergibt zwei Ringe. Einfach den Streifen mittig auseinanderschneiden. Auf dem ausgesparten Platz tragt ihr Kleber auf und verschließt den Ring ... dabei das Papier natürlich immer schön ineinadner fädeln. Schon ist die Kette fertig!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.