DIY Polaroid Magnete


Hallo,

liebt Ihr genauso wie ich Polaroid Bilder ? ich spiele schon lange mit dem Gedanken mir eine kleine zu kaufen, bis jetzt ist es aber noch nicht dazu gekommen. Bei dieser Art Kamera muss einem eben genau bewusst sein, welches Motiv man fotografieren möchte, denn jedes Foto kostet. In der heutigen Zeit der digitalen Fotos, von denen im Urlaub 2000 geschossen werden, aber auch nie wieder angeschaut werden finde ich die Polaroid Kamera so toll. So wird 2 mal überlegt, ob sich das Motiv wirklich lohnt und es entsehen vielleicht viel schönere Bilder. Da ich aber keine habe und den Look so toll finde, habe ich mir Urlaubsbilder aus Schottland einfach als Polaroid drucken lassen. Damit die Fotos auch angeschaut werden, habe ich coole Kühlschrankmagneten daraus gebastelt.

Zur Anleitung…

https://www.neuesvongestern.de/2015/06/diy-polaroid-magnete/



Dieses Material benötigst du:
  • Dymo Tape,
  • Magnete,
  • Polaroids

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Dymo Junior,
  • Heißklebepistole,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.