Koffertags – mit freebie

Koffertags - mit freebie

Ich packe meinen Koffer und nehme mit… Meine selbst gemachten Koffertags! Es ist doch jedes Mal dasselbe, wenn man am Flughafen bei der Gepäckrückgabe steht: Es gibt zig Koffer, die aussehen wie der eigene.
Falls ihr das gleiche Problem am Gepäckband habt, könnt ihr euch die Vorlage einfach auf dekotopia.net ausdrucken und eure eigenen Koffertags basteln.

1. Druckt die Vorlage aus und schneidet das Motiv grob aus.
2. Klebt die Klarsichtfolie drauf und schneidet die Form exakt nach.
3. Klebt das Motiv auf das Moosgummi und schneidet erneut die Form nach. Wenn Folie, Papier und Moosgummi in einem Schritt ausgeschnitten werden, wird die Form nicht so genau.
4. Nun füllt ihr das Adressfeld aus und klebt auch hier Klarsichtfolie drauf.
5. Klebt die Adresse auf die Rückseite des Fliegers/Kranich und schneidet wieder die Form nach.
6. Stanzt mit der Lochzange ein Loch in den Flieger/Kranich und befestigt eine Öse.
7. Zum Schluss bindet ihr das Koffertag mit einem Lederband an euer Gepäck.



Dieses Material benötigst du:
  • Lederband,
  • Moosgummi,
  • Öse,
  • Papier,
  • selbstklebende Klarsichtfolie

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Kleber,
  • Lochzange,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.