Adventskalender aus Muffinblech


Wer sagt eigentlich, dass ein Muffinblech „nur“ zum Backen von Muffins geeignet ist? Wer möchte, kann daraus auch ganz einfach einen Adventskalender basteln! Viel Spaß beim Nachbasteln!

http://www.arsverae.blogspot.de



Dieses Material benötigst du:
  • ein Muffinblech für 24 Muffins,
  • Klebekissen,
  • Klebesterne,
  • Tonkarton

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Ausstanzer,
  • Schere,
  • Stift
So macht man das:

1Und so geht's:

Als erstes schneidet ihr aus Tonkarton 24 Kreise aus, die jeweils so groß sind, dass sie die Vertiefungen des Muffinblechs abdecken.

Anschließend schneidet oder stanzt ihr 24 kleine Kreise, Sterne o.ä. aus, die ihr von 1 bis 24 beschriftet und mit Klebekissen auf die großen Tonkartonkreise klebt.

Jetzt nur noch die Vertiefungen des Muffinblechs befüllen und diese dann mit den Tonkartonkreisen abdecken. Mithilfe der Klebesterne könnt ihr die Tonkartonkreise auf dem Muffinblech befestigen.

Fertig - viel Spaß beim Nachbasteln! :-)





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.