Altes Holz in neuem Licht.

Altes Holz in neuem Licht.

Aus Altholz und allerlei Zeugs aus dem Baumarkt entstand diese dekorative Küchenwandlampe.

Altholz war Fundstück, dazu kamen Kabel, Stecker, Fassungen, Birnen und Schalter aus dem Baumarkt unseres Vertrauens. Die Aufhängung besteht aus zurechtgesägten Gewindestangen und aufgeschraubten Metallhalterungen, deren Name mir nicht geläufig ist.

siehe auch: http://lazy-lucy.blogspot.de/2014/10/herbst-ist-da.html



Dieses Material benötigst du:
  • Altholz,
  • Birne,
  • Fassung,
  • Gewindestange,
  • Lampenkabel,
  • oder andere Aufhängung nach Gusto.,
  • Stecker

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Akkuschrauber,
  • Heißkleber,
  • Metallsäge




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.