Amigurumi Wassermelönchen

Amigurumi Wassermelönchen

Anleitung für eine kleine gehäkelte Wassermelone
Du benötigst:
– Garn in den Farben rot oder pink (G1), hellgrün oder weiss (G2), dunkelgrün (G3) und schwarz (G4)
– Füllwatte
– dünner Faden, grün

Tipp: Verwende andere Farben und häkle noch mehr süsse Früchtchen.



Dieses Material benötigst du:
  • Garn,
  • Nähfaden,
  • Stopfwatte

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Häkelnadel,
  • Nähnadel
So macht man das:

1rotes Fruchtfleisch (Teil A)

Wir beginnen mit dem Fruchtfleisch ( Teil A) der Melone. Dafür wird ein flacher Kreis gehäkelt.

mit G1, 6 LM mit einer Kettenmasche zu Kreis schliessen (6)
R1: 2fM in jede Masche der Vord.-R., (12)
R2: [2fM, 1fM in nächste M] 6 x wdh. (18)
R3: [2fM, 1fM in nächste 2M] 6 x wdh. (24)
R4: [2fM, 1fM in nächste 3M] 6 x wdh. (30)
R5: [2fM, 1fM in nächste 4M] 6 x wdh. (36)
R6: [2fM, 1fM in nächste 5M] 6 x wdh. (42)
R7: mit G2 [2fM, 1fM in nächste 6M] 6 x wdh. (48)

2grüne Schale (Teil B)

Weiter geht's mit der grünen Schale der Melone (Teil B). Diese wird in Reihen gehäkelt.
wichtiger Hinweis: Am Ende der folgenden Reihen wird jeweils mit einer Wendemasche zur nächsten Reihe übergeleitet.

R1: mit G3, 1LM (1)
R2: 2fM in M der Vord.-R. (2)
R3: 1fM in jede Masche der Vord.-R. (2)
R4: 2fM in jede Masche der Vord.-R-. (4)
R5-6: fM in jede M der Vord.-R. (4)
R7: 2fM in nächste M, fM in nächste 2 M, 2fM in nächste M (6)
R8-15: 1fM in jede Masche der Vord.-R. (6)
R16: nächste 2M zsm. abn., fM in nächste 2M, 2M zsm. abn. (4)
R17-18: fM in jede M der Vord.-R. (4)
R19: [nächste 2M zsm. abn.] 2x wdh. (2)
R20: fM in jede M der Vord.-R. (2)
R21: nächste 2M zsm. abn. (1)

3Fertigstellen

Nun den zuvor gehäkelten Kreis (A) zusammenfalten und mit G4 jeweils drei bis vier Melonenkerne einsticken. Zum Schluss beide Teile (A+B) mit einem dünnen Faden zusammennähen und mit Füllwatte stopfen. FERTIG!





2 Kommentare
  1. hallo Natascha,
    vielen lieben Dank für diese tolle Anleitung!
    lg

  2. Danke für die schöne Anleitung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.