Anleitung: Anhänger aus Stoff nähen

Anleitung: Anhänger aus Stoff nähen

Aus Stoffresten kann man ganz einfach schöne Anhänger nähen. Du kannst sie natürlich auch als Weihnachtsanhänger oder als Geschenkanhänger verwenden!


Suchst du noch nach einer Weihnachtsdeko zum Selbernähen? Dann kommen dir diese süßen selbstgenähten Stern-Anhänger und Herz-Anhänger aus Stoff sicher gerade recht!

Natürlich kannst du jede Form wählen, die dir gefällt. Hier kannst du ganz kreativ sein – mit einer einfachen Zeichnung kannst du so weihnachtliche Tannenbaumanhänger oder auch Eulenanhänger selber nähen!

Auf diese Weise kannst du deine Stoffreste-Kiste leeren und gleich noch eine echt süße Weihnachtsdeko aus Stoff zaubern.

Um sie zu nähen benötigst du nur ein paar kleine Stoffreste und etwas Füllwatte.

Damit die Füllwatte auch in die Ecken und Spitzen der Sterne gelangt, finde ich meine erprobte Pinzette nützlich. Ich benutze sie für viele Näh-Projekte – um Schrägband in Form zu zupfen, Fäden aus dem Stoff zu ziehen oder um Taschenecken auszuformen.

Übrigens kannst du die Anhänger auch aus Filz nähen oder besticken. Deine Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Die Anleitung mit Schnittmuster findest du auf meinem Blog!



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwolle,
  • Filz,
  • Füllwatte,
  • Stoffreste

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Zackenschere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.