Armreif-Upcycling: Schale – mit Kunstharz

Armreif-Upcycling: Schale - mit Kunstharz

Heute zeige ich euch eine Idee, wie man aus abgelegten Armreifen kleine Schalen herstellen kann.
Denn davon kann man bekanntlich nie genug haben!

Das geht ganz einfach, in dem mithilfe von Kunstharz und Doppelklebeband  in den Armreif eine Bodenfläche gegossen wird.
Geeignet ist das Verfahren für alle Armreifen aus Holz oder Kunststoff, die eine geschlossene Form haben.

Die vollständige Anleitung findest Du auf meinem Blog:

http://www.ednamo.com/2016/03/harz-amreif-makeover.html

 

Ich freue mich über Deinen Besuch!

Herzlich grüßt

Edna Mo



Dieses Material benötigst du:
  • Harzfarbe,
  • Kunstharz

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Plastikschale,
  • Schleifpapier grob,
  • Teppichklebeband
So macht man das:

1Armreif auf Unterseite mit Schleifpapier begradigen und Klebeband zuschneiden

2Armreif mit Doppelklebeband in Plastikschlae befestigen

3Kunstharz anmischen, einfärben und eine 2 mm starke Schicht gießen

4Nach dem aushärten Schale vom Klebeband abziehen

5Fertig ist die schöne Schale!!!!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.