Aus Küchenrolle mach Armbandhalter


Herrscht bei euch auch immer so ein Chaos bei eurem (Mode-)Schmuck? Bei mir haben Ketten, Armbänder, Armreifen, Uhren und Ohrringe die Tendenz, sich alle auf einen Haufen zu werfen und in Gruppenumarmungen zu verfallen. Ist ja ganz niedlich und harmonisch, aber eine Sch**-Arbeit, die kleinen Racker bei Bedarf wieder auseinanderzufriemeln.

Deswegen hier meine neueste Erfindung: Der ARMBANDUNDREIFENSCHMUCKROLLENHALTER!!!

Schnell gemacht und mit wenigen Mitteln, auch ohne Nähmaschine!

 

IHR BRAUCHT:

Eine Küchenrolle (mindestens noch halbvoll), ein Stück Stoff in ca. 42x20cm, Stickgarn, eine spitze Sticknadel, Saumvlies, Stecknadeln.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

wünscht euch

das Bastelschaf

P.S.: Mehr Schönes DIY findet ihr auf http://bastelschaf.wordpress.com

 



Dieses Material benötigst du:
  • Küchenrolle,
  • Saumvlies,
  • stickgarn,
  • Stoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bügeleisen,
  • spitze Sticknadel
So macht man das:

1...

Die Tücher von der Küchenrolle so weit abwickeln, dass ein Armreif mit einem bisschen Luft (aber nicht viel) über den Rest der Rolle passt.

2...

Die abgewickelten Tücher GANZ FEST zu einer Rolle wickeln...

3...

..und ins Innere der Papprolle stecken. Die Papiertücher sollten die Papprolle komplett ausfüllen. Notfalls noch ein paar mehr Tücher drumwickeln.

4...

An der rechten und linken Seite des Stoffes einen Saum auf 3cm nach innen umbügeln.
Einen Streifen Saumvlies jeweils unter den Saum legen, damit den Saum festbügeln (wie das geht steht auf der Packung).
Mit der Oberkante des Stoffes genauso verfahren. Drei der vier Seiten haben jetzt also eine hübsche Saumkante.

5...

Den Stoff jetzt ganz fest um die Küchenrolle wickeln, die umgebügelte Oberkante liegt “oben”. Mit Stecknadeln feststecken.

6...

Jetzt mit dem Stickgarn in einem groben Kreuzstich die Kante zunähen. Falls ihr an dieser Stelle die an sich total schlaue Idee haben solltet, man könne ja auch einfach Textilkleber nehmen, um die Rolle zu schließen: Lasst es! Habe ich ausprobiert, war ein Riesenreinfall…. :-(

7...

Rechts und links von der Rolle Stickgarn um den Stoff binden, so dass das Ganze wie ein Knallbonbon aussieht.

Schleifchen rein, Armbänder und -reifen drauf, FERTIG!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.