Basic Häkeln: Garn wechseln

Basic Häkeln: Garn wechseln

Häkeln macht Spaß… Ob sie ein exclusives Designer-Modell nacharbeiten, oder individuelle Ideen verwirklichen wollen, alles ist möglich, und Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Die Grundtechnik Garn wechseln zeigen wir Ihnen hier Schritt für Schritt.



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:
So macht man das:

1...

Beginnen Sie mit einem neuen Knäuel VVolle am Ende einer Reihe, und zwar bevor Sie die Wendeluftmasche häkeln. Knoten Sie den neuen Faden um den zu Ende gehenden Faden.

2...

Schieben Sie den Knoten an die letzte Masche und ziehen Sie ihn fest. Häkeln Sie nun mit dem neuen Faden Weiter.

3...

Wendeluftmaschen werden am Ende jeder Reihe zum Ausgleich des Höhenunterschiedes zur nächsten Reihe gehäkelt, und zwar wie folgt:

Feste Maschen:
1 Wlm, Einstich in die 1. Masche der Vorreihe.

Halbe Stäbchen:
2 Wlm, Einstich in die Z. Masche der Vorreihe.

Stäbchen:
3 Wlm, Einstich in die Z. Masche der Vorreihe.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.