Baumanhänger „Kaugummi-Automaten“

Baumanhänger „Kaugummi-Automaten“


Früher hingen Nüsse und Zuckerwerk am Baum. Zumindest Letzteres sollte wieder eingeführt werden. Mit diesen Mini Kaugummi-Automaten erhält der Christbaumschmuck aus Lebkuchen ein zeitgemäßes Update.

Idee, Umsetzung und Foto: Thordis Rüggeberg


So macht man das:

1Das benötigt ihr:

Eierkarton
kleine transparente Plastik-Kugeln zum Befüllen
rote Farbe, Pinsel, Glanzlack
schwarzen Filzstift
Heißkleber
Zuckerperlen („Liebesperlen“, oder auch kleine bunte Pompons)

2Und so geht's:

Schneidet die Spitzen aus dem Eierkarton und begradigt das Oberteil. Malt sie rot an – auch von innen. Wenn die Farbe trocken ist, könnt ihr auf eine Seite mit Filzstift ein schwarzes Türchen aufmalen. Anschließend wird das ganze von außen glänzend lackiert.
Die Plastik-Kugel könnt ihr mit Zuckerperlen oder bunten Mini-Pompons befüllen. Verschließen und auf den Papp-Sockel kleben.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.