Drei Männer im Schnee – Schneemänner aus Wattekugeln

Drei Männer im Schnee – Schneemänner aus Wattekugeln


Vor allem wir im Norden haben solche Schnee-Sehnsucht. Die drei Männer aus Schnee helfen uns, darüber hinwegzukommen!

Idee, Umsetzung und Foto: Throdis Rüggeberg


So macht man das:

1Das benötigt ihr:

Wattekugeln in drei Größen
Eichel-Hütchen
Zahnstocher, kleine Zange, orangen Filzstift
Heißkleber
Geschenkband, Schere
einen kleinen Sockel, z. B. eine Holzscheibe

2Und so wird's gemacht:

Steckt drei Wattekugeln der Größe nach auf einen Zahnstocher, knipst das, was vom Zahnstocher übersteht, mit der Zange ab. Das malt ihr mit dem Filzstift orange an und steckt es als Nase ins Gesicht.
Mit Heißkleber wird der Schneemann nun auf dem Sockel fixiert, ein Eichelhütchen wird auf dem Kopf befestigt. Zum Schluss noch einen bunten Schal aus Geschenkband umbinden – schon fertig!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.