Bettel Armband Variation selbst machen


Mehrreihiges Gliederketten Armband mit Perlen Anhänger, ganz einfach selbst machen.

Die kleinen Gliederketten eignen sich sehr gut um ausgefallene Bettelarmbänder zu kreieren. Je mehr Gliederketten in einem Armband verwendet werden um so größer ist der Eyecatcher Effekt. Es können viele kleine Perlen oder auch recht große Perlen angehängt werden, je nach Wunsch.

Benötigt werden: Gliederketten auf Maß gekürzt, offene Binderinge, Stifte, Perlen nach Wunsch, Verschluss, Crimp Perlen und Fädeldraht.

Zuerst werden die ausgesuchten Perlen auf einen Stift gesteckt und eine Öse gebogen. Das verlangt ein wenig Übung, damit die Ösen auch rund werden, aber nicht irritieren lassen, selbst wenn die Ösen nicht ganz perfekt sind.

Anschliessend werden die Perlen mit den fertigen Ösen mit Binderingen an den Kettengliedern angebracht. Nachdem alle Perlen in die Kettenglieder eingehängt sind werden die Kettenenden mit einem Fädeldraht verbunden. Anschließend wird ein Verschluss nach Wunsch angebracht. Unser Bettelarmband besteht aus einer langen Metall Gliederkette, die auf die gewünschte Länge gekürzt wurde. Dies ist eine günstige Variante zu den Silberketten.
Viel Spass und Inspiration wünscht baoshi…

http://www.baoshi.de/schmuck-anleitungen/bettelarmband-variation/



Dieses Material benötigst du:
  • Crimp Perlen,
  • Fädelmaterial,
  • Gliederkette,
  • Magnetverschluss,
  • Nietstifte,
  • Perlen,
  • Stifte




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.