Blätterteig-Windräder mit Rhabarber


Wie habe ich die Rhabarber-Saison herbei gesehnt! Ich bin ein echtes Rhabarber-Fangirl und liebe die hübschen rosa-grünen Stangen, die so vielseitig sind. Für den Start in den Frühling habe ich ein ganz einfaches und schnelles Rezept für Euch, das aber ordentlich etwas hermacht auf der Kaffeetafel.

Die Blätterteig-Windräder habe ich schon lange angehimmelt, aber mich noch nie richtig rangetraut. Dabei sind sie unglaublich einfach zu machen und sooooo köstlich! Mit Rhabarber ein perfektes Team für den ersten Kaffeeklatsch in der Frühlingssonne!

Kommt Ihr vorbei? Ich freue mich auf Euch:

https://unterfreundenblog.com/2019/04/12/rhabarber-windraeder-blaetterteig-rezept-schnell-einfach/



Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Backofen




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.