Blumen- /Kerzen Häuschen

Blumen- /Kerzen Häuschen

Die gesamte Anleitung für diese Häuschen findet ihr hier:



Dieses Material benötigst du:
  • Kleber,
  • Lufttrocknende Modelliermasse

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Messer
So macht man das:

1Schritt 1

Zuerst habe ich mir eine Schablone für die zukünftigen Häuser zu geschnitten. Es besteht aus 5 Teilen. 3 Quadraten, zwei normalen und einem mit Fenster (siehe Bild oben rechts). Und zwei Quadraten mit Dach (siehe Bild unten rechts). Ich habe die Modelliermasse dann also ausgerollt und um die Schablonen mit dem Messer drumherum geschnitten. Außerdem habe ich mit dem Messer noch einige Verzierungen hinein geschnitten. (Fenster, Türen, etc.)

2Schritt 2

Jetzt habe ich die Hausteile zum Trocknen gelegt. Wenn die Bestandteile komplett trocken sind, kann man sie auch schon zusammenkleben. Ist der Kleber auch komplett getrocknet, können nun entweder Blumen oder Teelichter in den kleinen Häusern Platz finden.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.