Blumenkästen mal selbst gemacht


Der Frühling wird kommen. Blumenkästen aus Holz machen den eigenen Balkon so richtig gemütlich. Holzpaletten bieten die optimale Grundform für einen Blumenkasten. Da es mir nie an Paletten mangelt, ist dies eine sehr kostengünstige und schöne Variante für einen selbst gemachten Blumenkasten aus Holz.

Das habe ich benutzt
Einwegpalette
1 großer Müllbeutel
Handtacker: ich habe ein günstiges Modell gekauft und bereut. Ich empfehle den Bosch Handtacker HT 14*, ca. 20 EUR
2 m Seil, bspw. Hanfseil Seil 8mm, 10m gerollt, ca. 6 EUR
TafelfarbeTafelfarbe*, ca. 10 EUR

Zubehör
Hammer
Stichsäge
Nägel
Schleifpapier
Alleskleber

Eine ausführliche Anleitung mit vielen Bildern findet Ihr auf http://wendyswohnzimmer.de/blumenkasten-aus-holz-palettenmoebel/



Dieses Material benötigst du:
  • Müllbeutel,
  • Seil,
  • Tafelfarbe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Akkubohrer,
  • Hammer,
  • Handtacker,
  • Stichsäge




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.