Boston Spot Color – Gehäkelte Mütze

Boston Spot Color – Gehäkelte Mütze

Mütze aus Schachenmayr Boston Spot Color! Neue Farbeffekte in bekannt bewährter Schachenmayr Boston Qualität. Easy Designs – auch für Einsteiger geeignet!

Größe: für ca. 50-54 cm Kopfumfang.

Anleitung Boston Spot Color Gehäkelte Mütze als PDF zum Gratis-Download



Dieses Material benötigst du:
  • 100 g Schachenmay original Boston Spot Color in Camouflage Spot Color Fb 00086

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 Milward Häkelnadel Nr. 8
So macht man das:

1Häkelmuster

Nach der Häkelschrift in Runden (Rd) häkeln. Jede Rd mit 3 Ersatz-Luftmaschen (Luftm) für das 1. Stäbchen (Stb) bzw. mit 2 Ersatz-Luftm für die 1. feste Maschen (M) beginnen und mit 1 Kettmasche (Kettm) in die Oberste der Ersatz-Luftm schließen. Teils mit Kettm zum Beginn der nächsten Rd vorgehen, siehe 2. und 4. Rd in der Häkelschrift. Ab der 2. Rd die Stb um die Luftm der Vor-Rd arbeiten.

2Maschenprobe

Im Häkelmuster 8 M und 5 Rd = 10 x 10 cm.

3Anleitung

3 Luftm anschlagen und mit 1 Kettm zum Ring schließen. Nach der Häkelschrift arbeiten, dabei die 1. bis 4. Rd 1x, dann die 3. und 4. Rd 3,5x wiederholen = 11 Rd.
In der 12. Rd für das Bündchen feste M arbeiten, dabei immer nur in das hintere Maschenglied einstechen und gleichmäßig verteilt 6 M abnehmen, dafür jede 6. und 7. feste M der Rd zusammen abmaschen = 38 feste M. In der 13. Rd in jede M der Vor-Rd je 1 feste M arbeiten, dabei nur ins hintere Maschenglied einstechen.
Faden abschneiden und alle Fäden vernähen. Aus dem Restgarn einen Pompon mit ca. 9 cm Durchmesser herstellen und an der Mützenspitze nähen. Gesamthöhe = ca. 26 cm (ohne Pompon).

4Häkelschrift Zeichenerklärung





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.