Brand-neu: DIY Umstyling für die Handyhülle


Die Zeiten, in denen Dein Smartphone in seiner Hülle … sagen wir … eher uniform daher gekommen ist, sind vorbei! Alles was Du für das Umstyling benötigst, ist ein Brennpeter, die Schutzhülle und ein Motiv. Ich muss auch dazu sagen: Leder brennen STINKT! Deshalb solltet Ihr, wenn Ihr es selbst ausprobieren möchtet, in einem gut belüfteten Raum oder – noch besser – direkt im Freien, beispielsweise auf dem Balkon, arbeiten.

Ich habe einen Teil meines Lieblingszitats von Ze Frank benutzt. Das vollständige Zitat in Videoform habe ich auf meinem Blog verlinkt: http://mohntage.com/2015/06/03/quicktipp-diy-smartphone-hulle-brand-neu/

Ich freue mich über Feeback und vielleicht sogar Links zu Euren Projekten, falls Ihr Lust habt es auszuprobieren?

 



Dieses Material benötigst du:
  • Ledertasche

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Brennpeter,
  • Papier
So macht man das:

1Eine richtige Anleitung braucht es gar nicht

Macht Euch lediglich eine Skizze, geht vorsichtig mit dem Brennpeter um (denn der sollte auf höchster Stufe laufen ... bei mir waren es 750°C) und achtet darauf, dass Ihr mit echtem Leder ... nicht mit einem Imitat arbeitet. Das schmilzt, stinkt und sieht unschön aus am Ende. 

Achtet auch darauf, dass Ihr mit den Fingern nicht an den heißen Draht kommt und Euch eine hitzebeständige Unterlage sucht, auf der der Brennpeter anschließend auskühlen kann!





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.