Brotkörbchen oder Osterkörbchen selbst nähen


Dieses nette Körbchen aus Kork und Baumwollstoff eignet sich besonders gut um Brötchen und angeschnittenes Brot frisch zu halten oder aber auch um die Ostergeschenke schön verpackt vor die Tür der Oma, Onkel und Tante oder guten Freunden zu stellen.

Die Nähanleitung Schritt-für-Schritt findest du im Pearl’s Harbor Kreativblog



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollstoff,
  • Korkstoff,
  • Plotterfolie

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Cutter oder Plotter,
  • Nähmaschine,
  • Schere




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!